. .

24.10.2018

Besuch in Straßburg

Stadtverbandsmitglieder treffen Europaabgeordnete

 

Auch in diesem Jahr fand wieder eine Info-Reise nach Straßburg statt, die vom Büro unserer Europaabgeordneten Birgit Sippel organisiert wurde. Von unserem Stadtverband nahmen Karin Kordes und Klaus Lehnert teil.

Nach einem Vortrag in der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema „Europa der BürgerInnen“ folgte ein gemeinsames Abendessen in Kehl mit Birgit Sippel und anschließendem gab es einen politischen Meinungsaustausch.

Der nächste Tag begann mit einem Besuch des Europaparlaments. In dessen Verlauf wurde über die Arbeitsweise der Parlamentarier und die aktuellen Europa-Themen informiert. Eine Gesprächsrunde mit Birgit Sippel schloss sich an. Von der Besuchertribüne aus konnte danach ein Blick in den Plenarsaal geworfen werden. Leider war die morgendliche Sitzung gerade beendet worden.

Nach dem gemeinsamen Flammkuchen-Essen in der Innenstadt gegenüber der berühmten Kathedrale stand eine ausführliche Stadtbesichtigung mit Bootsfahrt über die Ill auf dem Programm.

Ein Empfang am folgenden Tag im historischen Rathaus von Straßburg mit einer eindrucksvollen Rede des stellvertretenden Bürgermeisters, die mit einem leidenschaftlichen Plädoyer für ein vereintes Europa endete, bildete den Abschluss eines interessanten und informativen Aufenthaltes in der Europametropole Straßburg.

 

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung


Akzeptieren & schließen