Samstag 03.07.2021

Neuer Unterbezirksvorstand

Erstmals eine Doppelspitze

Nicole Reschke, Karl Ludwig Völkel

Samir Schneider und Adhemar Molzberger für die Landtagswahl nominiert

Vergangenen Freitag wurde auf dem Unterbezirksparteitag einen neuen Vorstand gewählt. Erstmals entschieden sich die Delegierten dabei für eine Doppelspitze.  

Nicole Reschke, Bürgermeisterin von Freudenberg, und  Karl Ludwig Völkel, ehemaliger Bürgermeister von Erndtebrück und Vorstandsvorsitzender des AWO-Kreisverbandes, vereinen viele Eigenschaften, die unsere Partei auszeichnen. Wir gratulieren beiden zu ihrer Wahl und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Mit Pia Heinemann (stellv. Vorsitzende), Heike zur Nieden, Peter Müller und Julian Maletz (alle Beisitzer) ist auch Kreuztal im neuen Vorstand sehr gut vertreten.

Bei der anschließenden Wahl der Landtagskandidaten hat es für den Kreuztaler  Bewerber im Wahlkreis 127, Julian Maletz, leider nicht gereicht. Die Mehrheit der Delegierten entschied sich für Samir Schneider aus Bad Laasphe. Wir gratulieren ihm zu seiner Wahl und wünschen ihm viel Erfolg bei der kommenden Landtagswahl. Die Kreuztaler SPD bedankt sich bei Julian für seine engagierte Kandidatur.

Für den anderen Wahlkreis des Kreisgebietes, WK 126, wurde Adhemar Molzberger aus Siegen nominiert. Auch ihm wünschen wir einen erfolgreichen Wahlkampf.